Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Jugend vor Ort

Themenfeld "Jugendverbandsarbeit"

Die Jugendverbandsarbeit stellt eine der zentralen Säulen ehrenamtlicher Jugendarbeit im Bistum Trier dar: Tausende Menschen im Bistum organisieren sich in verbandlichen Strukturen mit inhaltlich diversen Profilen. Ihre ehrenamtlich engagierten Mitglieder organisieren Gruppenstunden und Ferienfreizeiten, schaffen politische, gesellschaftliche oder theologische Bildungsangebote und setzen sich in regional- und bundes- sowie kirchenpolitischen Gremien für die Interessensvertretung junger Menschen ein. Jugendverbände bieten Frei- und Experimentierräume für junge Menschen, selbstorganisiert, freiwillig, partizipativ, demokratisch und kreativ ihre Mitwelt zu gestalten.

Das Themenfeld Jugendverbandsarbeit unterstützt die Jugendverbände durch Koordinierungs- und Vermittlungsangebote (v.a. im Querschnitt mit den Verbandsvorständen und den Mitarbeitenden des BDKJ Trier sowie den nicht verbandlich organisierten Akteur*innen im Themenfeld „Territoriale Jugendarbeit“) und dem Aufbau neuer bzw. der Begleitung bestehender Netzwerke.