Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Neue Struktur, gleicher Bildungsauftrag

Die Fachstellen Jugend haben sich neu strukturiert!

Kinder und Jugendliche stärken, das ist seit ihrer Gründung im Jahr 2006 der Auftrag der Fachstellen Jugend im Bistum Trier. An diesem Selbstverständnis wird nicht gerüttelt, die Struktur hat sich aber verändert.

Einen Bericht dazu findest du hier!

Romwallfahrt der Ministrant*innen

Mit Dir!

Vom 27.07 bis 03.08.2023 werden wir zusammen mit Bischof Stephan zur Wallfahrt der Ministrant*innen nach Rom aufbrechen. Das Motto lautet "Mit Dir!" Also, bist du dabei?

Alle Infos findest du hier!

Good News!

Neues Jugendhaus des Bistums

Nach der Schließung unserer bisherigen Jugendhäuser Ende dieses Jahres gibt es für uns als Jugend im Bistum Trier ein neues Zuhause! Übergangsweise wird das Jugendhaus im Robert-Schuman-Haus in Trier untergebracht sein!

Weitere Infos hier!

Glaube und Berufung

Neue Homepage

Unser neues Jahresprogramm ist da. Auf einer eigenen Homepage warten vielfältige und interessante Angebote auf Dich. Da ist für jede/n was dabei. Reinschnuppern, auswählen, mitmachen - los geht´s!

Hier geht´s zur Seite

Alles was recht ist...

Broschüre aktualisiert!

Das Thema Recht und Versicherung sollte nicht erst dann angesprochen werden, wenn etwas passiert ist. Die Arbeitshilfe soll euch bereits bei der Planung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche unterstützen.

Hier findest du die aktuelle Version

Kreative Ideen und Impulse

Auf der Suche nach kreativen Ideen zur Beschäftigung und attraktiven Angeboten zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen? Dann wirst du im Methodenkoffer sicher fündig.

Hier findest du das Padlet
25.06.2024 – 19:00 Uhr bis 25.06.2024 – 20:30 Uhr Digitales Angebot - Zugang erfolgt bei Bestätigung des Vortrages / Kurs

Elternabend digital: „Wenn ich groß bin, werde ich Influencer!“ – Einsicht in die digitalen Welten der Kinder und Jugendlichen

Art der Veranstaltung: Online-Angebot


„Das ist mein Freund, den kenne ich von Twitch“, „Ich treff mich nachher mit denen im Discord“, „Das geht gerade total ab auf TikTok!“


Diese und ähnliche Sätze erklingen daheim immer wieder und beschreiben ein Phänomen, das für die eine Seite vollkommen natürlich und Teil ihres Aufwachsens ist und für die andere Seite oft ein Buch mit sieben Siegeln.


Der Medienpädagoge Daniel Zils von Medien + Bildung RLP versucht bei dieser Veranstaltung diese Siegel aufzubrechen und erklärt, was hinter all diesen Begriffen steckt und wie die digitalen Welten beschaffen sind, in denen sich die Jugendlichen heute so gerne aufhalten. Er wird aufzeigen, warum diese Bereiche für die Kinder und Jugendlichen heutzutage Relevanz haben und worauf Eltern und Erziehende achten können.


Neben einem informativen Vortrag wird es auch Gelegenheit geben, konkrete Fragen zu stellen und Lösungsansätze zu diskutieren.


Zielgruppe: Eltern, Lehrer*innen, pädagogische Fachkräfte und alle,  die sich für eine angemessene medienpädagogische Erziehung interessieren